Aktualisiert 13.01.2014 13:20

Aus privatem FotoalbumChewbacca twittert Bikini-Bilder von Leia

In den 80ern war Carrie Fisher alias Prinzessin Leia ein Sexsymbol. Nun sind Bilder alter «Star Wars»-Dreharbeiten aufgetaucht – getwittert von Chewbacca-Darsteller Peter Mayhew.

von
dia
Plaudert aus dem Nähkästchen: Chewbacca-Darsteller Peter Mayhew.

Plaudert aus dem Nähkästchen: Chewbacca-Darsteller Peter Mayhew.

An das Gesicht von Peter Mayhew erinnern sich wohl die wenigsten. Dennoch wurde er mit seiner Rolle weltberühmt. Der heute 70-jährige Engländer spielte in den ersten drei «Star Wars»-Filmen und in der bislang neusten Verfilmung («Star Wars Episode III – Die Rache der Sith») Chewbacca.

Nun sorgt Mayhew auf Twitter für Aufsehen. Auf der Social-Media-Plattform veröffentlichte er Dutzende Bilder von den Dreharbeiten zu den Episoden IV bis VII. Zu sehen ist zum Beispiel das ursprüngliche Kostüm von C3Po oder Carrie Fisher alias Prinzessin Leia – damals ein wahres Sexsymbol – die sich in der Sonne bräunt. Dazu plaudert der Schauspieler aus dem Nähkästchen.

Welche Bilder sonst noch in Chewbaccas Schatztruhe schlummerten, sehen Sie in den folgenden Tweets.

«Ich poste heute ein paar Fotos», schreibt Peter Mayhew am 08. Januar auf Twitter. «Wie beispielsweise dieses von Harrison, Anthony, Carrie und mir».

«Ich weiss, ihr mögt Bilder einer bestimmten Prinzessin. Hier ist eines von Carrie und ihrem Stuntdouble. Gern geschehen.»

«Ah, ein Mittagessen auf dem Hardangerjøkulen-Gletscher in Norwegen, wo man entweder schnell ass oder die Chicken-Pasta gefroren essen musste.»

«Ja so machte man das, vor langer Zeit»

«In Norwegen spielten sie gerne 'Vergrabe den Wookie'. Einmal verloren sie mich für drei Tage und der Dreh musste abgesagt werden. Vielleicht.

«Wirklich? Die dunkle Seite der Macht hat Kekse? - Ja, Luke. So viele Kekse.»

«Höre auf meinen Freund Vader, er hat die Kekse gesehen. - Hast du? Sehen sie lecker aus? - Das Böse ist köstlich Luke».

«Anthony bekam ein Hilfsmittel gegen die brennende Sonne.»

Ein weiteres Bikini-Bild von Carrie Fisher. «Und schaut euch Mark Hamills Shirt an.»

«Das originale C3Po-Kostüm, bevor es abgeändert wurde.»

«Die umwerfende Koo Stark, die Camie in Episode VI spielte. Ihre Szenen schafften es aber nicht in die finale Fassung.»

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.