Aktualisiert 24.05.2007 21:44

Chinesen kaufen ganzen Flughafen

Eine chinesische Firma hat im deutschen Bundesland Mecklenburg-Vorpommern einen kompletten Flughafen gekauft.

Der Kaufpreis betrage rund 100 Millionen Euro, sagte in Peking eine Sprecherin der Nachrichtenagentur DPA. Neben Frachtflügen fasse man künftig auch wöchentliche Passagierflüge ins Auge. Der Flughafen Schwerin-Parchim hat eine 3000 Meter lange Start- und Landebahn und kann rund um die Uhr angeflogen werden.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.