Rückschlag für Basel: Chipperfield bis Ende der Vorrunde out
Aktualisiert

Rückschlag für BaselChipperfield bis Ende der Vorrunde out

Der FC Basel muss bis zum Ende der Vorrunde auf Scott Chipperfield verzichten. Der 32-jährige Mittelfeldspieler muss sich am Freitag in Liestal einer Operation unterziehen, um eine Verengung der ableitenden Harnleiter zu korrigieren.

Das Harnleiterproblem, das nicht von einer Sportverletzung stammt, bereitet dem Australier seit geraumer Zeit ein Druckgefühl und sporadische Schmerzen. Es wird damit gerechnet, dass Chipperfield mit dem Team die Vorbereitung auf die Axpo-Super-League-Rückrunde bestreiten kann.

(si)

Deine Meinung