Tennis: Chiudinelli im Final gegen TC-Zug-Spieler
Aktualisiert

TennisChiudinelli im Final gegen TC-Zug-Spieler

Marco Chiudinelli steht erstmals seit 2009 wieder im Final eines ATP-Challenger-Turniers. Der Davis-Cup-Spieler trifft in Kyoto (Jap) auf den Australier John Millman, der 2011 für den TC Zug antrat.

Chiudinelli nützte den Schwung, den ihm die drei abgewehrten Matchbälle im Viertelfinal verliehen. Der Baselbieter bezwang den jungen Australier Matthew Barton und überstand dabei im ersten Tiebreak eine weitere heikle Situation. Der Baselbieter steht damit erstmals seit fast vier Jahren wieder in einem Challenger-Final. Letztmals gelang ihm dies Ende April 2009 auf Teneriffa, wo er auch seinen letzten Turniersieg im Einzel feierte.

Mit Millman trifft er nun auf einen Spieler, der heuer äusserst formstark ist und im Mai eventuell erneut für die Innerschweizer im Interclub spielen wird. Der Mann aus Queensland zwang heuer schon Andy Murray in einen dritten Satz, besiegte Tommy Robredo und gewann das Challenger-Turnier in Burnie (Au).

Kyoto (Jap). ATP-Challenger (35'000 Dollar/Halle, Teppich). Halbfinal:

Marco Chiudinelli (Sz/2) s. Matthew Barton (Au) 7:6 (8:6), 6:4.

Chiudinelli im Final gegen John Millman (Au/4). (si)

Deine Meinung