Aktualisiert 07.10.2006 15:30

Chiudinelli ringt Lopez nieder

Marco Chiudinelli (ATP 188) bleibt auf Erfolgskurs. Der Baselbieter setzte sich beim ATP-Challenger in Mons (Be) im Viertelfinal gegen den Gstaad-Finalisten Feliciano Lopez (Sp, ATP 81) mit 6:1, 6:7 (9:11), 7:6 (7:5) durch.

Chiudinelli hatte den tennismässig untypischsten Spanier - harter Linkshänder-Aufschlag, krachende Vorhand, wenig Topspin - bereits vor Monatsfrist in der 2. Runde des US Open bezwungen. Nächster Gegner von Chiudinelli ist Englands Nummer 4 Alex Bogdanovic (ATP 146). (si)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.