US-Model: Chrissy Teigen ist nach Fehlgeburt wieder schwanger

Publiziert

US-ModelChrissy Teigen ist nach Fehlgeburt wieder schwanger

Das US-Model postet auf Instagram zwei Fotos von sich mit deutlichem Babybauch.

1 / 4
Ist «hoffnungsvoll» und fühlt sich grossartig: Model Chrissy Teigen. (3. April 2022)

Ist «hoffnungsvoll» und fühlt sich grossartig: Model Chrissy Teigen. (3. April 2022)

AFP/Angela Weiss
Chrissy Teigen und John Legend haben 2020 in der 20. Schwangerschaftswoche einen Knaben verloren.

Chrissy Teigen und John Legend haben 2020 in der 20. Schwangerschaftswoche einen Knaben verloren.

Getty Images via AFP/Dimitrios Kambouris
Das Promipaar hat bereits zwei Kinder.

Das Promipaar hat bereits zwei Kinder.

AFP/Angela Weiss

Darum gehts

  • Im Oktober 2020 verloren Chrissy Teigen und ihr Mann John Legend ihr Kind.

  • Nun ist das US-Model nach der Fehlgeburt wieder schwanger.

  • Die beiden haben bereits zwei Kinder.

US-Model Chrissy Teigen (36) und ihr Mann, der Musiker John Legend (43), erwarten nach einer Fehlgeburt im Jahr 2020 nun ein weiteres Kind. Die zweifache Mutter postete am Mittwoch auf Instagram zwei Fotos von sich mit deutlichem Babybauch. «Die letzten paar Jahre waren gelinde gesagt ein Wirbel von Gefühlen, aber nun ist wieder Freude in unser Haus und unsere Herzen eingekehrt», schrieb Teigen zu den Fotos. Bislang verliefe die Schwangerschaft «perfekt und wunderschön» und sie sei «hoffnungsvoll» und fühle sich grossartig.

Die Eheleute hatten im Oktober 2020 öffentlich gemacht, dass sie ihr drittes Kind, einen Knaben, in der 20. Schwangerschaftswoche verloren haben. Im Februar teilte Teigen auf Instagram mit, dass sie sich vorbereitenden Behandlungen für eine In-vitro-Fertilisation unterziehe. Sie habe viele Spritzen und Arztbesuche hinter sich und mit der Verkündung der Schwangerschaft eine Weile gewartet, schrieb sie am Mittwoch. Das Paar hat bereits zwei Kinder: Tochter Luna (6) und Sohn Miles (4). 

(DPA/chk)

Deine Meinung