Christa Rigozzi, Jon Bon Jovi, Lionel Messi– ihre Teenageliebe hält bis heute

Publiziert

UnzertrennlichChrista Rigozzi, Jon Bon Jovi, Lionel Messi – ihre Teenageliebe hält bis heute

Teenie-Beziehungen sind oftmals von kurzer Dauer. Doch das muss nicht immer so sein. Promis beweisen, dass Jugendromanzen auch über die Pubertät hinaus halten können.

von
Salvatore Iuliano
1 / 8
Seit 23 Jahren sind sie unzertrennlich – Christa Rigozzi (39) und Ehemann Giovanni Marchese (44).

Seit 23 Jahren sind sie unzertrennlich – Christa Rigozzi (39) und Ehemann Giovanni Marchese (44).

Instagram/marchesegio
Die Ex-Miss Schweiz und der Innendekorateur haben sich kennen gelernt, da war Rigozzi noch 16 Jahre alt und Marchese 21. Heute haben die beiden zwei gemeinsame Töchter, die Zwillinge Zoe und Alissa (5).

Die Ex-Miss Schweiz und der Innendekorateur haben sich kennen gelernt, da war Rigozzi noch 16 Jahre alt und Marchese 21. Heute haben die beiden zwei gemeinsame Töchter, die Zwillinge Zoe und Alissa (5).

Instagram/marchesegio
Doch nicht nur Rigozzi und Marchese waren blutjung, als sie sich kennen lernten. Auch Rennfahrer Nico Rosberg und seine Vivian verliebten sich früh. 2003 soll es zwischen den beiden damals 18-Jährigen auf Ibiza gefunkt haben.

Doch nicht nur Rigozzi und Marchese waren blutjung, als sie sich kennen lernten. Auch Rennfahrer Nico Rosberg und seine Vivian verliebten sich früh. 2003 soll es zwischen den beiden damals 18-Jährigen auf Ibiza gefunkt haben.

Instagram/nicorosberg

Darum gehts

  • Die Liebe fürs Leben finden – und das schon im Teenageralter – klingt romantisch und manchmal auch ein wenig surreal. 

  • Ob Christa Rigozzi (39), Jon Bon Jovi (60) oder Lionel Messi (35): Diese Promis beweisen, dass Jugendlieben nicht nur funktionieren, sondern auch lange halten können.

  • 20 Minuten hat einige langjährige Jugend-Liebesgeschichten der Promis zusammengefasst.

Wer sich heutzutage blutjung verliebt, träumt von grossen Gefühlen und der wahren Liebe. Meistens kommt es aber anders als gedacht. Trotzdem gibt es Liebesgeschichten, die in jungen Jahren begonnen haben und funktionieren. Dies beweisen diese Promis. 

  • Christa Rigozzi und Giovanni Marchese

Die Ex-Miss-Schweiz und der 44-jährige Innendekorateur sind bereits seit 23 Jahren zusammen. Damals lernte sich das Paar kennen, da war Rigozzi gerade mal zarte 16 Jahre jung, Giovanni 21. Ein Jahr später machten sie ihre Liebe offiziell. 2010 gaben sie sich dann das Ja-Wort. Jahre später folgten die Zwillinge Zoe und Alissa (5), welche die Liebesgeschichte von Rigozzi und Marchese komplett machten. Vergangenen August widmete Giovanni seiner Christa auf Instagram ein Video zum 23. Jahrestag mit den Worten: «Frohen Jahrestag meine liebe und wunderschöne Wonder Woman.»

  • Nico Rosberg und Vivian Sibold

Was tut man, wenn man sich in die Tochter der Freundin seiner Mutter verliebt? Man heiratet sie. Dies dachte sich wohl auch der deutsche Rennfahrer Nico Rosenberg. Der 37-Jährige und seine Liebste Vivian Sibold (37) sind seit 2003 unzertrennlich. «Unsere Mütter sind seit 30 Jahren befreundet», erzählt Vivian in einem Interview. Gefunkt haben soll es auf Ibiza. Damals waren die beiden Teenies gerade mal 18 Jahre alt. 2014 folgte nach elf Jahren Beziehung dann die Hochzeit.

Verliebt haben sich GZSZ-Darstellerin Susan Sideropoulos und ihr Jakob (43) an Silvester 1995 in einem jüdischen Skilager in Südtirol. Sie war 15 Jahre alt, er 16. Um Mitternacht gab es dann den ersten Kuss. Zehn Jahre später folgte der Gang zum Traualtar. In einem Interview mit «Bild» verrät die 42-Jährige ihr Liebesgeheimnis: «Uns hilft auf jeden Fall Kommunikation, nicht die Dinge mit sich selber auszumachen. Aber auch trotzdem immer selbst in der Verantwortung zu bleiben.»

  • Lionel Messi und Antonella Roccuzzo

Fussballstar Lionel Messi (35) hatte sich bereits als 13-Jähriger in seine heutige Ehefrau Antonella (34) verguckt. Der Cousine seines Fussballkumpels, Lucas Scaglia (35), versprach er damals: «Eines Tages werden wir ein Paar sein.» Gesagt, getan. Seit 2007 ist Messi mit Antonella liiert, seit 2017 sogar verheiratet. Mittlerweile haben sie drei gemeinsame Kinder – Thiago (10), Matteo (7) und Ciro (4).

Jon Bon Jovi ist eine Musiklegende, aber anders als bei anderen Rockstars ist seine Karriere nicht von Eskapaden und Skandalen geprägt – im Gegenteil. Der 60-Jährige ist seit 33 Jahren mit seiner Ehefrau Dorothea Hurley (59) verheiratet. Doch ein Paar sind sie bereits seit der Highschool. Wie Bon Jovi einst verriet, habe er sich in Hurley verliebt, weil sie ihm erlaubte, im Geschichtsunterricht von ihr abzuschreiben. Später kamen vier gemeinsame Kinder zur Welt. Der älteste Sohn Jesse hat sich erst kürzlich verlobt – im selben Alter wie damals sein Vater.

  • Bono und Ali Hewson

Er war 22, sie 21, als sie sich das Ja-Wort gaben – U2-Frontmann Bono (62) und seine Ehefrau Ali Hewson (61). Wie sein Musikkollege Jon Bon Jovi, hat Bono gemeinsam mit seiner Ali vier Kinder. Das Paar kam 1976 zusammen, im selben Jahr, in dem die Band U2 gegründet wurde. 

Glaubst du an die eine grosse Liebe?

Keine News mehr verpassen

Mit dem täglichen Update bleibst du über deine Lieblingsthemen informiert und verpasst keine News über das aktuelle Weltgeschehen mehr.
Erhalte das Wichtigste kurz und knapp täglich direkt in dein Postfach.

Deine Meinung

32 Kommentare