Aktualisiert 07.01.2008 20:22

Christbäume werden zu Kompost

Tonnenweise Weihnachtsbäume werden seit gestern in der Stadt Bern eingesammelt.

Die Abfallentsorgung nimmt heute noch die Tännchen im Kreis A mit – aber nur, wenn die Nadeln frei von Kerzenwachs sind und kein Weihnachtsschmuck mehr an den Zweigen hängt. Im Weyermannshaus werden die Christbäume dann gehäckselt. Rund hundert Kubikmeter Holzschnitzel kommen so zusammen und können als Kompost wiederverwertet werden.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.