Neue Tv-Show: Claudia Schiffer sucht den «Fashion Hero»
Aktualisiert

Neue Tv-ShowClaudia Schiffer sucht den «Fashion Hero»

Es scheint, als haben Supermodels partout keine Lust auf Ruhestand und TV-Sender den Einfallsreichtum eines Stücks Brot: Nach Heidi Klum bekommt auch Claudia Schiffer ihre eigene Casting-Show.

von
hüt

«Die blonde TV-Sensation ist perfekt!», «Pro7 wird Deutschlands hübschester Sender»: Bei bild.de macht man sich beinahe ins Höschen vor lauter Freude darüber, dass Claudia Schiffer nun auch eine Casting-Show moderieren darf. Das deutsche Model wird ab Herbst 2013 auf Pro7 zu sehen sein. In der Sendung «Fashion Hero», die sich anlehnt an ein - halten Sie sich fest! - amerikanisches Erfolgsformat, sucht sie neue Designer. Diese sollen dank Schiffers Hilfe ihre Mode anschliessend verkaufen können.

Mit ihrem neuen Engagement ist die 42-Jährige in bester und vor allem ihr bekannter Gesellschaft. Heidi Klum scheucht ihre «Meeedschen» bereits seit neun Staffel von «Germany?s next Topmodel» umher, Karolina Kurkova und Eva Padberg suchten «Das perfekte Model». Unangefochtene Königin der zu Moderatorinnen mutierten Supermodels und Ursprung allen Übels ist jedoch Tyra Banks. Die Amerikanerin kreierte die Sendung «America's Next Top Model» und moderiert sie seit sage und schreibe 20 Staffeln. Nebenbei trat Banks noch bei «Mexico's Next Top Model», «Vietnam's Next Top Model», «Top Model po-russki» und «Asia's Next Top Model» auf.

Deine Meinung