Claudia trauert: Vater stirbt beim Golf
Aktualisiert

Claudia trauert: Vater stirbt beim Golf

Der Vater von Topmodell Claudia Schiffer ist beim Golfspielen in Ostfrankreich an einem Herzinfarkt gestorben.

Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, brach Heinrich Schiffer am Dienstagabend auf dem Grün zusammen und starb, nachdem er gerade eine Partie mit Freunden beendet hatte. Der 71-Jährige spielte häufig auf der Anlage in Bitche an der deutsch-französischen Grenze bei Zweibrücken. Seine Leiche werde umgehend nach Deutschland übergeführt, sobald seine Angehörigen eingetroffen seien, hiess es. Die 36-jährige Claudia Schiffer, die in London lebt, wurde am Donnerstag in der lothringischen Stadt erwartet. (dapd)

Deine Meinung