Aktualisiert 06.09.2007 11:38

Fussball

Clemente im Spital

Serbiens Nationaltrainer Javier Clemente (59) liegt mit einem Schlüsselbeinbruch, vier gebrochenen Rippen und einer Lungenverletzung im Spital.

Der Spanier hatte sich die Blessuren in seinem Haus in Bilbao zugezogen. Clemente will in den EM- Qualifikationsspielen gegen Finnland und in Portugal (8./12. September) trotzdem auf der Bank sitzen.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.