Aktualisiert 12.12.2006 09:12

Clooney: «Sexiest Man» mit Dating-Problemen

George Clooney ganz direkt gefragt: Als «sexiest man alive» kann er doch wohl jede Frau haben, die er will? «Nein», antwortete der Star - er beginne, das Alter zu spüren.

Er fühle sich nicht mehr zu jeder Zeit sexy - denn «wenn ich aufwache, tun mir die Knie weh und ich denke: 'Ich bin 45'». Das sagte Clooney dem US-Magazin «Newsweek» für dessen am kommenden Sonntag erscheinende Ausgabe.

Der Schauspieler und Regisseur ist einer der berühmtesten Junggesellen Hollywoods. Zum «erotischsten Mann der Welt» wurde er von der Illustrierten «People» 1997 und in diesem Jahr gekürt. Damit liegt er gleichauf mit seinem Freund Brad Pitt, der sich in diesem Jahr allerdings Hoffnungen auf die dritte Ernennung gemacht hatte. George Clooney meinte denn auch, Pitt habe die Krone mehr verdient als er. Der Schauspieler sagte, er habe von Tom Cruise eine Flasche Wein dafür bekommen, dass er sein Haus am Comer See für dessen Hochzeit mit Katie Holmes zur Verfügung gestellt habe.

Zu Spekulationen, Pitt und Angelina Jolie könnten auch dort heiraten, sagte er: «Zu Brad und Angie sage ich, dass sie nicht heiraten werden und die Presse macht: 'Arrrgh!' Je mehr man dementiert, desto schuldiger klingt man.» (dapd)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.