Prime Tower Zürich: Clouds mehrere Wochen zu wegen «Facelifting»

Publiziert

Prime Tower ZürichClouds mehrere Wochen zu wegen «Facelifting»

Das Clouds im Prime Tower Zürich ist für mehrere Wochen geschlossen. Gründe dafür sind ein Facelifting im erst 2011 eröffneten Restaurant - und weniger Gäste im Sommer.

von
rom

Wer seinen Gästen Zürich von oben zeigen will - genau genommen aus dem höchsten Gebäude der Stadt -, der steht beim Prime Tower seit zwei Wochen vor verschlossenen Türen. «Das Clouds wünscht Ihnen einen schönen Sommer», heisst es. Und weiter erfährt man, dass das Bistro zwar morgen Donnerstag wieder aufmacht, das Restaurant und die Bar aber erst am 18. respektive 19. August. «Ein so bekanntes Restaurant an einer solchen Lage macht Sommerpause? Das gibts doch nicht!», ärgert sich ein Gast, der einen Tisch reservieren wollte.

Laut Geschäftsführer Magnasch Joos ist der Sommer für das Clouds «die ruhigste Zeit». Weil man über keine Terrasse verfüge, kämen weniger Gäste als sonst. Deshalb habe man den Betrieb bereits im vergangenen Sommer für einige Wochen geschlossen. «Diesmal nutzen wir die Pause für die im dritten Geschäftsjahr notwendig gewordenen Unterhaltsarbeiten und ein Facelifting», so Joos.

Bis zu 1000 Gäste pro Tag

Eine Auffrischung bloss zweieinhalb Jahre nach der Eröffnung sei nichts Ungewöhnliches. «Wir zählen pro Tag bis zu 1000 Gäste, entsprechend gross ist die Abnützung des Bodens und des Mobiliars», so Joos. Da das Clouds sieben Tage die Woche offen sei, könne man Unterhaltsarbeiten nur bei einer kompletten Schliessung durchführen.

So lässt man nun in diesen Tagen den Parkettboden schleifen und neu versiegeln, ersetzt gewisse Möbel und verpasst der Bar mit anderen Farben ein neues Gesicht. «Zudem erhält sie eine moderne technische Infrastruktur und wird so zur attraktiven Tages-Event-Location», sagt Joos. Selbstverständlich geschehe dies in Absprache mit dem Architekturbüro Gigon/Guyer, das für das Design des Clouds verantwortlich gewesen sei. In der Bar finden zudem neu jeden Freitagabend Partys statt. Joos: «Wir bieten hier die Kombination von lokalen DJs, hoher Cocktail-Kompetenz und natürlich der Top-Aussicht an.»

Deine Meinung