Aktualisiert 20.05.2007 19:37

Clubbers Night: Starker Start

Feuertaufe bestanden: Am Wochenende ging in Luzern die 20 Minuten Clubbers Night über die Bühne.

Nach Basel und St. Gallen stieg die 20 Minuten Clubbers Night am Samstag in Luzern. Im Casineum war DJ Mandrax zu Gast. Er fegte knochentrockene Elektro- und Techhouse-Beats über die Tanzfläche, und dies gleich doppelt so lange wie geplant, da Mr. Mike wegen einer Autopanne nicht auflegen konnte. Dafür zeigte sich René S. in bester Form und Laune.

Highlight des Abends bildete die Ceylor-Lounge, in der stets Hochbetrieb herrschte: Zu den Beats von Mas Ricardo, Christo, Marco Berto und Lu K fläzten sich die Besucher auf den Sitzen und liessen sich vom Soundwall noch tiefer in die Polster drücken.

(fla)

Weitere Daten: 25.5. Bern; 27.5. Zürich.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.