Computer an den Primarschulen
Aktualisiert

Computer an den Primarschulen

Der Baselbieter Landrat hält an der flächendeckenden Einführung von Computern an den Primarschulen des Kantons fest.

Mit 60 zu 11 Stimmen folgte er gestern seiner Kommission und forderte von der Regierung eine Vorlage. Der Landrat hatte der Regierung einen solchen Auftrag bereits 1999 erteilt, damals zusammen mit einem Sechs-Millionen-Franken-Kredit für die Internet-Einführung an der Sekundarstufe I.

Deine Meinung