Aktualisiert 23.07.2014 12:01

Radsport

Contador nicht an der Vuelta

Der zweifache Tour-de-France-Sieger Alberto Contador hat für die Vuelta (ab 23. August) Forfait erklärt.

Der Spanier hatte die diesjährige Tour wegen eines Schienbeinbruches aufgeben müssen. «Schlechter Tag. Die Wundheilung hat sich verkompliziert... Adios a la Vuelta», schrieb Contador auf Twitter. Damit wird nichts aus dem dritten Sieg in seiner Heimat nach 2008 und 2012. (si)

Fehler gefunden?Jetzt melden.