Rad: Contador weiter vor Valverde

Aktualisiert

RadContador weiter vor Valverde

Der zweifache Tour-de-France-Gewinner Alberto Contador steht vor dem Gewinn des Klassikers Paris-Nizza. Beim Tagessieg seines Landsmannes Xavier Tondo, verteidigte Contador auf der sechsten Etappe das Gelbe Trikot des Spitzenreiters.

In Alejandro Valverde kam ein weiterer Spanier fünf Sekunden nach Tondo als Zweiter ins Ziel. Contador reichte ein 17. Platz, um seine Führung vor Valverde, der dank des Sprint-Bonus von sechs Sekunden den Rückstand auf Contador auf 14 Sekunden verkürzte, zu verteidigen. Der Tscheche Roman Kreuziger folgt auf Rang drei mit einem Rückstand von 25 Sekunden.

(si)

Deine Meinung