Aktualisiert

Hoch hinausContador zeigt seine Kletterqualitäten

Alberto Contador bezwingt den 5895 Meter hohen Kilimandscharo. Der Aufstieg ohne Rad ist für den 31-jährigen Spanier kein Zuckerschlecken.

Alberto Contador hat einmal mehr seine Kletterqualitäten unter Beweis gestellt, diesmal aber ohne Rennrad. Der zweimalige Tour-de-France-Sieger hat den 5895 Meter hohen Kilimandscharo erklommen.

Es sei eine schöne Erfahrung, aber mit schweren Momenten bei schlechtem Wetter, twitterte der Spanier. Immerhin musste der frühere Dopingsünder auf dem höchsten Berg Afrikas nicht mit dem Besuch von Kontrolleuren rechnen. (si)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.