Converium: Verlust von 710,6 Millionen Dollar
Aktualisiert

Converium: Verlust von 710,6 Millionen Dollar

Der krisengeschüttelten Rückversicherer Converium ist weiterhin tief in den roten Zahlen.

Für die ersten neun Monaten des laufenden Jahres wurde ein negatives Unternehmensergebnis von 710,6 Millionen Dollar ausgewiesen, wie Converium am Mittwoch mitteilte. In der Vergleichsperiode des Vorjahres war noch ein Gewinn von 128,9 Millionen Dollar erwirtschaftet worden. Im dritten Quartal resultierte ein Nettoverlust von 116,3 Millionen Dollar verglichen mit einem Gewinn von 44,3 Millionen Dollar in der Vorjahresperiode. Das Ergebnis reflektiere die nach wie vor zufrieden stellende Rentabilität des laufenden Geschäfts sowie eine Reihe früher angekündigter, ausserordentlicher Aufwendungen. (dapd)

Deine Meinung