Bundesliga: Cottbus stoppt Durchmarsch der «Wölfe»
Aktualisiert

BundesligaCottbus stoppt Durchmarsch der «Wölfe»

Der Durchmarsch von Wolfsburg in Richtung Meisterschaft ist gestoppt, der Titelkampf in der Bundesliga bleibt spannend.
Während Rekordmeister Bayern München und Trainer Jürgen Klinsmann nach dem 0:1 (0:1) gegen Schalke 04 stürmischen Zeiten entgegenblicken, zeigten auch die Wolfsburger Nerven und verloren nach zuletzt zehn Siegen in Folge bei Abstiegskandidat Energie Cottbus 0:2 (0:0).

Damit beträgt der Vorsprung der «Wölfe» auf den neuen Tabellenzweiten Hertha Berlin nur zwei statt möglicher fünf Zähler. Die Bayern, die drei Zähler hinter Wolfsburg liegen, fielen auf Rang drei zurück und befassen sich derzeit trotz des Patzters des Tabellenführers eher mit einer möglichen Entlassung von Klinsmann als mit dem Titel.

Unterdessen verpasste Borussia Mönchengladbach beim 1:1 (1:1) gegen Arminia Bielefeld am Sonntag den Befreiungsschlag im Abstiegskampf, mit dem Hannover 96 nach dem 2:1 (2:0) gegen Aufsteiger 1. FC Köln kaum noch etwas zu tun hat.

Am Sonntag:

Borussia Mönchengladbach - Arminia Bielefeld 1:1.

Energie Cottbus - Wolfsburg 2:0.

Am Samstag:

Bayern München - Schalke 0:1 (0:1)

Allianz-Arena. - 69 000 Zuschauer.

Tor: 21. Altintop 0:1.

Bemerkungen: 70. gelb-rote Karte gegen Jones (Schalke). 76. gelb- rote Karte gegen Ribéry (Bayern).

Dortmund - Hamburg 2:0 (1:0)

Signal Iduna Park. - 80 552 Zuschauer.

Tore: 32. Kehl 1:0. 90. Frei (Foulpenalty) 2:0.

Bemerkungen: Dortmund mit Frei.

Stuttgart - Frankfurt 2:0 (1:0)

Gottlieb-Daimler-Stadion. - 55 000 Zuschauer.

Tore: 33. Cacau 1:0. 58. Gomez 2:0.

Bemerkungen: Stuttgart mit Magnin. Frankfurt mit Spycher.

Leverkusen - Karlsruhe 0:1 (0:0)

Düsseldorf. - 23 500 Zuschauer.

Tor: 72. Langkamp 0:1.

Bemerkungen: Leverkusen mit Barnetta, ohne Schwegler (nicht im Aufgebot).

Hannover - Köln 2:1 (2:0)

AWD-Arena. - 47 208 Zuschauer.

Tore: 19. Andreasen 1:0. 32. Andreasen 2:0. 47. Novakovic 2:1.

Bemerkungen: Hannover mit Eggimann.

Bremen - Bochum 3:2 (0:2)

Weserstadion. - 39 303 Zuschauer.

Tore: 16. Sestak 0:1. 44. Sestak 0:2. 54. Almeida 1:2. 70. Naldo 2:2. 79. Diego 3:2.

(si)

Deine Meinung