Aktualisiert 21.03.2005 23:45

Crash auf Autobahn wegen Hund

Ein Hund hat auf der deutschen Autobahn A5 nahe Basel eine Karambolage verursacht. Ein Motorradfahrer wurde schwer verletzt.

Drei Autos wurden demoliert, darunter eines aus der Schweiz.

Der Vierbeiner hatte sich am Sonntag bei einem Spaziergang am Rhein von seiner Besitzerin entfernt und war auf die Autobahn entwischt.

Dort rannte er den Fahrzeugen entgegen und zwang diese zu Vollbremsungen. Beim Ausweichen kollidierte ein holländisches Auto mit einem Motorrad. Der Töff-Fahrer wurde unter die Mittelleitplanke geschleudert.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.