Phil Hughes: Cricket-Spieler kämpft um sein Leben

Aktualisiert

Phil HughesCricket-Spieler kämpft um sein Leben

Australiens Schlagmann Phil Hughes liegt im Koma. Der 25-jährige Star wurde bei einem Testspiel vom Ball am Kopf getroffen.

von
heg

Die Cricket-Welt ist schockiert. Der 25-jährige australische Schlagmann Phil Hughes liegt nach einem Zwischenfall beim Testspiel zwischen South Australia und New South Wales im Koma und kämpft um sein Leben.

Hughes wird während der Partie von einem Ball mit voller Wucht am Kopf getroffen. Der Helm bringt nicht den nötigen Schutz. Der 25-jährige taumelt auf dem Feld und bricht zusammen.

«In kritischem Zustand»

Über eine halbe Stunde kümmern sich Sanitäter um die medizinische Erstversorgung. Danach wird Hughes ins St. Vincent's Hospital in Melbourne überführt. Er sei in kritischem Zustand, sagt ein Sprecher.

Deine Meinung