Aktualisiert 28.03.2014 15:56

Eishockey

Cyrill Geyer vorläufig gesperrt

Die Rapperswil-Jona Lakers müssen im dritten Playout-Spiel von heute Samstag auswärts gegen Biel ohne Cyrill Geyer auskommen.

Einzelrichter Reto Steinmann belegte den 33-jährigen Verteidiger vorsorglich mit einer Spielsperre. Grund dafür ist ein Cross-Check Geyers gegen den Hals/Kopf von Biels Emanuel Peter beim 3:1-Heimsieg am Donnerstag. In einem ordentlichen Verfahren befindet der Einzelrichter über eine allfällige Straferhöhung. (si)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.