Aktualisiert 06.02.2008 23:10

D4 Business Center geht in 3. Etappe

Im D4 Business Center Luzern ist gestern der Startschuss zur dritten Bauetappe gefallen: Mit dem neuen Gebäude Z5 wächst das D4 um weitere 14500 Quadratmeter Bürofläche und 600 Arbeitsplätze.

Rund 70 Prozent der Fläche sind laut einer Mitteilung von D4 bereits vermietet. Hauptmieter sind die Versicherungsgesellschaft Zürich, das Softwareunternehmen Sage sowie Geistlich Biomaterials. Beim geplanten Vier-Sterne-Konferenzhotel Z1 sind weitere 6500 Quadratmeter Bürofläche geplant. Die Suva als Eigentümerin sucht dafür einen Investor. «Die Baubewilligung für das Z1 ist vorhanden und der Mietvertrag mit dem Betreiber schon unterschrieben», sagt Andreas Hämmerli, Geschäftsführer des D4. Nach der dritten Bauetappe steigt die Zahl der Arbeitsplätze von heute 600 auf rund 2000.

dag

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.