Dach einer Reithalle stürzte ein
Aktualisiert

Dach einer Reithalle stürzte ein

Rund drei Wochen nach dem Eishallenunglück in Bad Reichenhall ist im niederbayerischen Bernried das Dach einer Reithalle eingestürzt.

Die Holzkonstruktion brach in der Nacht zum Sonntag unter dem Gewicht des auf ihr liegenden Schnees zusammen. Menschen oder Tiere seien nicht zu Schaden gekommen.

Ein neben dem Gebäude befindlicher Stall, in dem sich 16 Pferde befanden, wurde geräumt, da auch dort das Dach einzustürzen drohte.

Deine Meinung