Aktualisiert 02.09.2015 10:40

Fislisbach AG

Dachstock der «Linde» ist in Brand geraten

In einem Nebengebäude des Gasthofs Linde in Fislisbach AG hat am Dienstag das Dach Feuer gefangen. Grund dafür könnten Handwerksarbeiten gewesen sein.

von
20M
1 / 2
Der Brand im Dach des Nebengebäudes der Linde in Fislisbach AG war am Dienstag, 1. September 2015, um 14.15 Uhr ausgebrochen.

Der Brand im Dach des Nebengebäudes der Linde in Fislisbach AG war am Dienstag, 1. September 2015, um 14.15 Uhr ausgebrochen.

Kapo AG
Die Feuerwehr hatte den Brand rasch unter Kontrolle. Der Sachschaden beträgt mehrere 10'000 Franken.

Die Feuerwehr hatte den Brand rasch unter Kontrolle. Der Sachschaden beträgt mehrere 10'000 Franken.

Kapo AG

Nachbarn bemerkten am Dienstag um 14.15 Uhr, dass aus dem Dach eines Nebengebäudes der «Linde» im Zentrum von Fislisbach AG Rauch aufstieg. Mehrere Feuerwehr- und Polizeifahrzeuge rückten aus.

Die Feuerwehrleute konnten den Brand im Dachstock rasch unter Kontrolle bringen, wie die Kantonspolizei Aargau am Mittwoch mitteilte. Verletzte gab es keine. Der Sachschaden dürfte mehrere 10'000 Franken betragen.

Laut ersten Erkenntnissen waren am selben Tag Handwerker mit Arbeiten auf einem Flachdach zwischen dem Neben- und dem Hauptgebäude des Gasthofs beschäftigt. Ob diese Arbeiten in Zusammenhang mit dem Brand stehen, wird nun ermittelt.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.