Aktualisiert 05.09.2006 19:35

Dachwohnung ausgebrannt

Eine Dachwohnung an der Bankstrasse in Romanshorn brannte gestern Nachmittag vollständig aus.

Ein aufmerksamer Nachbar hatte das Feuer entdeckt und sofort die Feuerwehr alarmiert. Zur Zeit des Brandausbruchs befand sich niemand in der Wohnung. Fünf weitere Hausbewohner wurden evakuiert. Sie können vorläufig nicht in ihre Wohnungen zurückkehren. Die Brandursache ist noch unklar.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.