Aktualisiert 19.11.2007 21:09

Dächer vom Schnee befreit

Auf den Dächern der Stadt St.Gallen ist gestern wieder fleissig geschaufelt worden.

Viele Besitzer haben ihre Häuser präventiv von den grossen und nassen Schneemassen befreien lassen. Dies mit gutem Grund: «Wenn sich eine Dachlawine löst und gar jemand verletzt wird, dann ist der Hausbesitzer haftbar», sagt Rafael Rohner von der Stadtpolizei auf Anfrage. Zwar bezeichnet Rohner die derzeitige Dachlawinen-Gefahr als noch nicht akut. Doch Erfahrungen zeigen, dass sich dies bei steigenden Temperaturen schnell ändern kann.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.