Aktualisiert

WonneproppenDählhölzli im Seehundbaby-Glück

Gerade erst auf die Welt gekommen, doch schon 10 Kilogramm schwer und fast einen Meter lang. Im Berner Tierpark Dählhölzli hat ein junger Seehund das Licht der Welt erblickt.

von
jbu

Eine Leser-Reporterin war am Sonntagnachmittag dabei, als der jüngste Star des Tierparks Dählhölzli geboren wurde. «Ein einzigartiges Erlebnis», schwärmt sie nach der Seehundgeburt.

Das Seehundbaby sieht noch etwas mitgenommen aus, weist aber schon eine stattliche Grösse auf. Tatsächlich sind Seehunde bei der Geburt bereits rund 10 Kilogramm schwer, 80 Zentimeter lang und vom ersten Tag an voll schwimmfähig.

Berner Bock kratzt sich zum Youtube-Star

Der Kleine ist im Dählhölzli in bester Gesellschaft: Erst vor knapp zwei Wochen hat die Seehundmutter «Pandora» schon ein Junges zur Welt gebracht, wie es auf der Website des Tierparks heisst. Jenes war das vierzehnte, welches in der 2003 erbauten Seehundeanlage das Licht der Welt erblickt hatte.

Deine Meinung