Aktualisiert 19.11.2007 20:17

Dämpfung für Casino klappt

Die Messresultate zeigen, dass die Schalldämpfung am Steinenberg funktioniert: Die Elemente dämmen den Tramlärm ausreichend.

Damit sind die Bedingungen für die private 3-Mio.-Spende an das Projekt für den Schutz des Casinos erfüllt. Die Stiftung Bau &Kultur hatte für die Spende eine Dämmung um mindestens 20 Dezibel verlangt – nun sind es sogar 22 Dezibel.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.