Dänen bauen Mega-Brücke
Aktualisiert

Dänen bauen Mega-Brücke

Deutschland und Dänemark haben sich auf den Bau einer Brücke über den Fehmarnbelt geeinigt. Die Brücke wird mit 19 Kilometern die längste in Europa und die siebtlängste der Welt sein.

Das sei das Ergebnis eines Treffens des deutschen Verkehrsministers Wolfgang Tiefensee mit seinem dänischen Amtskollegen Flemming Hansen in Berlin, dies meldete die dänische Nachrichtenagentur Ritzau.

Die 19 Kilometer lange Brücke zwischen Puttgarden auf der Ostseeinsel Fehmarn und Rdby auf der dänischen Insel Lolland soll 5,5 Milliarden Euro kosten. Über den Bau war anderthalb Jahrzehnte diskutiert worden.

(sda)

Deine Meinung