Aktualisiert 21.02.2020 15:50

Selbstfahrende LKWs

Daimler forciert autonome Truck-Testfahrten

Selbst fährt der Truck: Daimler treibt das automatisierte Fahren vor allem bei Nutzfahrzeugen in den USA voran.

von
lab/pd
Bald autonom unterwegs? Daimler-Trucks in den USA.

Bald autonom unterwegs? Daimler-Trucks in den USA.

Daimler

Daimler Trucks will die Erprobung von Technologie für hochautomatisierte Trucks auf US-Highways weiter ausweiten. Im Januar haben Entwickler neue Routen erfasst. Nun können die Tests in Kürze beginnen.

Durch den Einsatz auf öffentlichen Strassen und Highways können die Programmierer bei der Daimler-Partnerfirma Torc Robotics zusätzlich zu Computersimulationen Daten aus realen Verkehrsszenarien sammeln. Das automatisierte Fahren soll so zur Verbesserung der Sicherheit und gleichzeitig zur Steigerung der Effizienz in der Logistikbranche beitragen.

Brennpunkt Virginia

Der Test begann letztes Jahr im Südwesten Virginias. Die Autonomous Technology Group von Daimler Trucks führt die Erprobung dort fort, da der Bundesstaat ideale Bedingungen für die Entwicklung hochautomatisierter Trucks bietet und umfangreiche Test ermöglicht.

Die neu gewonnenen Datensätze sollen dazu beitragen, bisherige Erkenntnisse zu vertiefen. Bei den Testläufen mit hochautomatisierten Trucks sind zwei Personen an Bord – ein Ingenieur, der das System überwacht, sowie ein von Daimler Trucks und Torc Robotics geschulter Sicherheitsfahrer.

Sicherer Betrieb

Laut Roger Nielsen, dem Präsident von Daimler Trucks North America, ermöglichen die aktuellen Tests auf öffentlichen Highways den sicheren Betrieb künftiger hochautomatisierter Trucks. Gleichzeitig sei es wichtig für eine erfolgreiche Einführung dieser Technologie, regelmässig mit Kunden, Fahrern, Gesetzgebern und anderen Stakeholdern im Austausch zu stehen.

Daimler Trucks gründete die Autonomous Technology Group im letzten Sommer als globale Organisation für automatisiertes Fahren. Damit wollte der Konzern seine weltweiten Kompetenzen und Aktivitäten bündeln. Seit Herbst 2019 gehört auch Torc Robotics zur Daimler Trucks-Familie. Das Technik-Unternehmen soll die Gesamtstrategie für automatisiertes Fahren und deren Umsetzung vorantreiben.

Fehler gefunden?Jetzt melden.