Pat Burgener spielte auch: Damian Lynn rappt sich von DMX über Sido zu Tyga
Publiziert

Pat Burgener spielte auchDamian Lynn rappt sich von DMX über Sido zu Tyga

Diese Woche gaben Damian Lynn und Pat Burgener im Rahmen der «Unplugged Sessions» von Starticket ein Doppelkonzert in den 20-Minuten-Towers. Hier sind die Videos der Gigs.

von
shy

Der Starticket-«Unplugged Sessions»-Auftritt von Damian Lynn. <i>(Video: Tarek El Sayed)</i>

In unregelmässigen Abständen veranstaltet Starticket zusammen mit 20 Minuten «Unplugged Sessions»-Konzertabende. Am Donnerstag luden wir die beiden Singer-Songwriter Pat Burgener (auch Snowboarder) und Damian Lynn (auch Hip-Hop-Mash-upper) zu uns ins Tamedia-Hauptgebäude in Zürich.

Oben siehst du den Auftritt von Damian, der unter anderem seinen SRF-Fussball-WM-Song «Feel the Heat» (Premiere!) und sein durchaus berühmt gewordenes Medley aus den Besten Rap- und R&B-Tracks der 2000er Jahre performt. Und gleich hier unten zeigen wir Pats Gig. Mit dabei: eine Mundharmonika und ein seltsames, handorgeliges Instrument, das er auf einem Trip durch Österreich erstanden hat.

Pat Burgener spielt live bei 20 Minuten

Der musizierende Snowboarder hat im Rahmen der Starticket-«Unplugged Sessions» in den Tamedia-Büros seine Songs präsentiert. <i>(Video: T. El Sayed)</i>

Pat Burgeners Auftritt bei uns. (Video: Tarek El Sayed)

Veronica Fusaro: Exklusives Showcase

Die Newcomerin gab bei Tamedia ein Mini-Konzert im kleinen Rahmen. (Video: 20 Minuten)

Und wenn wir schon dabei sind: Das war Veronica Fusaros «Unplugged Sessions»-Gig vom März. (Video: 20 Minuten)

People-Push

Wenn du den People-Push abonnierst, verpasst du nichts mehr aus der Welt der Reichen, Schönen und Menschen, bei denen nicht ganz klar ist, warum sie eigentlich berühmt sind.

So gehts: Installiere die neuste Version der 20-Minuten-App. Tippe auf dem Startbildschirm rechts oben auf die drei Streifen, dann auf das Zahnrad. Unten bei «Themen» schiebst du den Riegel bei «People» nach rechts – schon läufts.

Auf Instagram ist das 20-Minuten-People-Team übrigens auch unterwegs.

Deine Meinung