Fahrradträger - Darf mein E-Bike bei der Fahrt seitlich herausragen?
Wie viel darf das Velo seitlich herausragen, wenn man es mit einem Veloträger transportiert?

Wie viel darf das Velo seitlich herausragen, wenn man es mit einem Veloträger transportiert?

iStock
Publiziert

VeloträgerDarf mein E-Bike bei der Fahrt seitlich herausragen?

Louis hat sich ein E-Bike gekauft. Beim Transport mit dem Auto ragt es links und rechts über die Karosserie hinaus. Ist das erlaubt?

von
Olivia Solari / AGVS

Frage von Louis ans AGVS-Expertenteam:

Ich habe seit einiger Zeit einen Veloträger für die Anhängerkupplung. Das normale Bike ist bei der Fahrt schön hinter dem Auto versorgt. Nun habe ich ein E-Bike gekauft, das von den Massen her grösser ist. Nach dem Verladen auf den Veloträger ragt das E-Bike über die Karosserie hinaus. Das E-Bike hat eine Länge von 191 cm, das Auto ist inkl. Rückspiegel 207 cm breit, ohne Spiegel 179 cm. Darf ich das E-Bike mit meinem Auto noch transportieren?

Antwort:

Lieber Louis

Vielen Dank für deine interessante Frage. Für Fahrräder sind im Strassenverkehrsgesetz (SVG) die Bestimmungen über die Ladung massgebend. Nach Art. 30 Abs. 2 SVG ist jede Ladung so anzubringen, dass sie niemanden gefährdet oder belästigt und nicht herunterfallen kann. Diese verallgemeinerte Sicherheitsvorschrift gibt uns vorerst aber keinen Aufschluss über die erlaubte Grösse bzw. Breite der Ladung. Der Bundesrat konkretisiert das Strassenverkehrsgesetz und auch die darin enthaltenen Bestimmungen über die Ladung in der Verkehrsregelverordnung (VRV).

Wie bereits in einem früheren Ratgeber behandelt, darf die Ladung die Länge des Autos zwar nach hinten und vorne überschreiten, in Art 73. Abs. 2 VRV verbietet die Verordnung dagegen im Grundsatz, dass die Ladung das Auto seitlich überragt.

Diese Formulierung wirkt zugegebenermassen etwas entmutigend, aber wie so oft gibt es keine Regel ohne Ausnahme. Der Verordnungsgeber hat für Fahrräder explizit eine solche vorgesehen. Gemäss Abs. 2 lit. d der genannten Verordnungsbestimmung darf ein Fahrrad das Auto auf beiden Seiten um je maximal 20 cm überragen, sofern die Gesamtbreite des Fahrrads nicht mehr als 2 Meter beträgt.

Ein Velo darf das Auto auf beiden Seiten um je maximal 20 cm überragen

Olivia Solari, AGVS

Für die Festlegung der Breite des Fahrzeugs verweist die Verkehrsregelverordnung auf die Verordnung über die technischen Anforderungen an Strassenfahrzeuge (VTS). Die Breite des Fahrzeugs wird dabei ohne Seitenspiegel gemessen (Art. 38 Abs. 1bis lit. g VTS) und somit sind in deinem Fall die 179 cm massgebend. Dein E-Bike übersteigt die Breite des Autos – sofern es mittig montiert wird – auf beiden Seiten nur um je ca. 6 cm und ist zudem mit seinen 191 cm weniger als 2 Meter lang. Es ist somit zulässig, wenn du auch dein etwas grösseres E-Bike mit deinem Auto transportierst.

Das Fahrrad muss selbstverständlich im Sinne von Art. 30 SVG während der Fahrt jederzeit gut gesichert sein. Verursacht eine fehlerhaft gesicherte Ladung einen Unfall, so kann dies aufgrund eines Verstosses gegen das Strassenverkehrsgesetz zu happigen Bussen führen und der fehlbare Lenker wird unter Umständen sogar schadenersatzpflichtig.

Ist dein Velo allerdings ordnungsgemäss gesichert und das Nummernschild sichtbar bzw. direkt am Fahrradträger montiert, so steht dem Transport deines neuen E-Bikes mit dem Auto nichts im Wege.

Gute Fahrt!

Sende deine Frage(n) einfach per Mail an autoratgeber@20minuten.ch. Die interessantesten und aktuellsten Fragen und natürlich die Antworten publizieren wir jede Woche unter dem Vornamen des oder der Fragenden hier im Lifestyle-Channel von 20 Minuten.

Der AGVS

Der AGVS ist der Verband der Schweizer Garagisten. 4000 Betriebe mit 39'000 Mitarbeitenden (darunter 9000 Nachwuchskräfte in Aus- und Weiterbildung) sorgen dafür, dass wir sicher, zuverlässig und energieeffizient unterwegs sind. Und dieses Expertenteam sorgt für Durchblick: Markus Aegerter (Handel und Dienstleistungen), Olivier Maeder (Bildung), Markus Peter (Technik und Umwelt) und AGVS-Juristin Olivia Solari (Recht).

My 20 Minuten

Als Mitglied wirst du Teil der 20-Minuten-Community und profitierst täglich von tollen Benefits und exklusiven Wettbewerben!

Deine Meinung

49 Kommentare