Hautpflege mit Kürbis: Darum gehört Kürbis auch auf deine Haut

Kürbis kann auch in der Hautpflege viel nutzen. Wir verraten, was in ihm steckt und wo du Produkte shoppen kannst. 

Kürbis kann auch in der Hautpflege viel nutzen. Wir verraten, was in ihm steckt und wo du Produkte shoppen kannst. 

Getty Images/iStockphoto
Publiziert

Skincare aus der KücheDarum gehört Kürbis jetzt auch auf deine Haut

Wenn der Kürbis bei dir bisher nur in der Küche Einzug hält, heisst es jetzt gut aufgepasst: Auch im Badezimmerschrank kann er eine ganze Menge bieten.

von
Malin Mueller

Kuchen, Suppen, Ofengemüse und der berühmt-berüchtigte Pumpkin Spice Latte: Kaum ist der Herbst da, wird auch der Kürbis in der Küche allgegenwärtig und ausgiebig zelebriert. Dabei kann er noch mehr, als gut zu schmecken. Wenn du dem orangen Gemüse ein Plätzchen in deinem Badezimmer einräumst, tut es auch deiner Haut gut.

Wie stehst du zu Kürbis?

Also nicht im Ganzen natürlich. Aber verarbeitet zu Masken, Lippenpflege und Peelings versorgt das Herbstgemüse deine Haut mit Nährstoffen: Fettsäuren fördern die Feuchtigkeitsversorgung, Vitamin A und C unterstützen die Kollagenproduktion und Vitamin E erhält die Schutzbarriere der Haut aufrecht und reguliert den Talghaushalt. Ausserdem sorgt es für einen strahlenden Teint und begrenzt Rötungen. 

Peelt auf drei verschiedene Arten, enzymatisch durch Kürbis-Enzyme, chemisch durch Alpha-Hydroxycarbonsäure und mechanisch mithilfe von Aluminiumoxid-Kristallen: Pumpkin Enzyme Mask von Peter Thomas Roth, Fr. 50.– bei Zalando.

Peelt auf drei verschiedene Arten, enzymatisch durch Kürbis-Enzyme, chemisch durch Alpha-Hydroxycarbonsäure und mechanisch mithilfe von Aluminiumoxid-Kristallen: Pumpkin Enzyme Mask von Peter Thomas Roth, Fr. 50.– bei Zalando.

Zalando
Aufhellende Maske mit Kürbis-Honig: Pumpkin Honey Glycolic Mask, Fr. 13.60 bei iHerb.

Aufhellende Maske mit Kürbis-Honig: Pumpkin Honey Glycolic Mask, Fr. 13.60 bei iHerb.

iHerb
Entfernt mit Enzymen sanft abgestorbene Hautzellen und verleiht der Haut einen glatten und verjüngten Teint: Pumpkin Enzyme Scrub von Glo Skin Beauty, Fr. 47.– bei Perfecthair.ch.

Entfernt mit Enzymen sanft abgestorbene Hautzellen und verleiht der Haut einen glatten und verjüngten Teint: Pumpkin Enzyme Scrub von Glo Skin Beauty, Fr. 47.– bei Perfecthair.ch.

perfecthair.ch

Und dann wären da noch die Kürbiskerne – ebenfalls schmackhaft und zudem durch das enthaltene Zink entzündungshemmend. Geschrotet können sie als Körperpeeling verwendet werden und Pickeln sowie fettiger Haut entgegenwirken. Aufgepasst: Bitte nur am Körper anwenden, für die feine Gesichtshaut sind die geschroteten Kerne zu grob.

Kürbis als Farbpalette

Wer dann immer noch nicht genug hat, findet herbstliche Kürbis-Farben und den würzigen Pumpkin-Spice-Duft auch in Lidschatten, Gloss und als Rouge-Farbton. Damit ist das gemütliche Herbstfeeling garantiert.

Einmal Rouge in Pumpkin Latte, bitte! Rouge von The Saem, Fr. 4.55 bei iHerb.

Einmal Rouge in Pumpkin Latte, bitte! Rouge von The Saem, Fr. 4.55 bei iHerb.

iHerb
Die Mini-Palette namens Pumpkin Pie passt in jede Tasche: Palette von e.l.f., Fr. 6.– bei Douglas.

Die Mini-Palette namens Pumpkin Pie passt in jede Tasche: Palette von e.l.f., Fr. 6.– bei Douglas.

Lang anhaltender Herbst-Ton: Lidschatten von MAC, Fr. 23.40 bei Haar-shop.ch.

Lang anhaltender Herbst-Ton: Lidschatten von MAC, Fr. 23.40 bei Haar-shop.ch.

haar-shop.ch

Bist du Kürbis-Fan oder froh, wenn das Gemüse wieder weg ist? Diskutiere in den Kommentaren mit!

Deine Meinung

3 Kommentare