13.06.2019 18:08

Turbulente Sache

Darum sollten sich Quallen von Luftringen fernhalten

Vor Menorca beschert der Luftring eines Tauchers einer Qualle einen Höllenritt. Unzählige Male dreht sie sich in einem Affenzahn um die eigene Achse.

von
jcg/mp

Victor Devalles war vor der Küste der Baleareninsel am Schnorcheln, als er über sich eine kleine Qualle entdeckte. Ein schönes Videomotiv ahnend, stiess er einen Luftring in Richtung Qualle aus.

«Ich versuchte ein Video zu machen, das zeigt, wie die Qualle durch den Luftring schwimmt, aber der Ring berührte die Qualle», sagte Devalles der «Daily Mail». In solchen Ringen bewege sich die Luft in einem Strudel und die Qualle sei darin gefangen gewesen und habe sich sehr schnell gedreht, so Devalles weiter.

Schliesslich löste sich der Luftring an der Wasseroberfläche auf und die Qualle kam frei. Dem Video nach zu urteilen, dürfte der Qualle bei ihrem Höllenritt nichts passiert sein. Nach dem Vorfall schien sie weiter ihrem Ziel entgegenzuschwimmen.

Fehler gefunden?Jetzt melden.