Bizarres aus dem Wohnzimmer: Das Alien im Sofa
Aktualisiert

Bizarres aus dem WohnzimmerDas Alien im Sofa

Im englischen Bristol wohnen Christine und Nigel S. Bis vor kurzem sassen sie gerne auf dem Sofa und sahen fern. Diese Zeiten sind vorbei, denn in ihrer Couch spukt ein Alien.

Die Rezeptionistin Christine S. (52) sass laut der britischen Zeitung «The Sun» eines Sonntagmorgens auf ihrem Sofa und trank - what else - eine Tasse Tee. Da hörte sie ein sonderbares, quietschendes Geräusch. Auch ihr Hund schreckte auf. Er schnüffelte zuerst an der Couch, bekam es dann mit der Angst zu tun und rannte weg.

Christine S.: «Nach allem, was wir wissen, könnte es ein Alien sein. Das Geräusch wird lauter und lauter.» Christines Ehemann Nigel (54), ein Techniker, hat geschworen, nicht alleine auf dem Sofa zu sitzen, bevor der Spuk nicht untersucht ist.

Auch Christine fürchtet sich und hat Angst, dass, was immer im Sofa steckt, eines Abends herausgeschossen kommt, während sie mit ihrem Mann vor dem Fernseher sitzt.

Wissenschaftler konnten bisher keine Erklärung für die Geräusche finden. Sobald sie etwas herausgefunden haben, werden wir Sie selbstverständlich informieren!

Deine Meinung