11.06.2015 13:04

Schweiz ist dabei

Das Apple-Music-Abo kostet 12 Franken

Am 30. Juni startet Apple seinen neuen Musikdienst in 100 Ländern. Neusten Meldungen zufolge ist auch die Schweiz von Anfang an dabei.

von
pst
Wie verschiedene Nutzer melden, soll Apple Music ab 30. Juni auch in der Schweiz zugänglich sein.

Wie verschiedene Nutzer melden, soll Apple Music ab 30. Juni auch in der Schweiz zugänglich sein.

Wie aus verschiedenen veröffentlichten Nutzer-Screenshots aus der vierten Beta von iOS 8.4 hervorgeht, sind die Preise für die neuen Streaming-Abos von Apple durchgesickert. Dies berichtet Apfelpage.de.

Somit scheint auch klar zu sein, dass die Schweiz eines der 100 Länder sein wird, die ab Ende Juni von Apples Streamingdienst musikalisch berieselt werden. Einzelpersonen bezahlen für das Apple-Music-Abo 12 Franken pro Monat. Das Familienabo für bis zu sechs Personen schlägt mit 18 Franken zu Buche.

Wer sich für ein Familienabo entscheidet, muss vorher die Familienfreigabe in der iCloud aktivieren.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.