Aktualisiert 29.03.2016 10:18

«Der Apfel ist faul»

Das Apple-Update lässt iPhone-Apps abstürzen

Seit der Aktualisierung auf das neue mobile Betriebssystem iOS 9.3 klagen Apple-Nutzer über Probleme mit Links und Touch-ID.

von
pst

Nach der eher bescheidenen Keynote von letzter Woche haben Apple-Fans einen neuen Grund, vom iPhone-Konzern enttäuscht zu sein: Wie zahlreiche Nutzer auf Social Media berichten, gibt es massive Probleme mit dem neuen mobilen Betriebssystem iOS 9.3.

So können einige Nutzer seit der Aktualisierung Links in Apps, E-Mails und Nachrichten nicht mehr öffnen, sofern sie dies über den Safari-Browser versuchen. Versucht man, in einer der genannten Anwendungen einen Link zu einer anderen Website zu öffnen, hängt sich die App auf beziehungsweise stürzt während des Ladens der Seite ab.

Sind Apps schuld?

Es sei bisher noch unklar, was genau den Fehler verursache, schreibt der Tech-Blog 9to5mac.com. Allerdings gehe man davon aus, dass das Problem in Zusammenhang mit Anwendungen von Drittanbietern wie Booking.com auftrete. Die entsprechenden Apps nach der Aktualisierung zu deinstallieren, nütze aber nichts.

Hauptsächlich betroffen sind gemäss Welt.de Besitzer der iPhone-Modelle 6S und 6S Plus. Der Fehler tritt aber auch auf iPads auf. Um ihn zu umgehen, kann man entweder versuchen, Javascript über die Einstellungen (Einstellungen > Safari > Erweitert) zu deaktivieren oder aber auf einen anderen Standardbrowser (beispielsweise Microsoft Bing oder Google Chrome) zu wechseln.

Problem soll innerhalb 72 Stunden behoben sein

Neben dem Safari-Problem scheint es mit iOS 9.3 auch eines mit Touch-ID zu geben. Foren-Einträgen zufolge können Nutzer seit der Aktualisierung ihr iPhone anhand des Fingerabdrucks nicht mehr entsperren. Ein offizielles Statement seitens Apple gibt es bisher nicht. Der Apple-Support steht aber auf seinem offiziellen Twitter-Kanal Red und Antwort:

Ausserdem stellt der Konzern die Behebung des Problems innerhalb der nächsten drei Tage in Aussicht:

Und während sich einige Nutzer über das iOS-9.3-Problem aufregen ...

... nehmen es andere mit Humor:

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.