Das Fest der Liebe – so machen es die Celebs
Aktualisiert

Das Fest der Liebe – so machen es die Celebs

Angelina Jolie hat ihren Truthahn, Miss Schweiz Amanda Ammann ihre Gummibärli und Piero Esteriore seinen Panettone. Was die Promis sonst noch so alles an Weihnachten treiben ...

Weihnachten feiern im trauten Heim im Kreise der Lieben – so machen es die meisten von uns. Und die Promis sind da nicht gross anders. Da wäre zum Beispiel das frischgekürte «Supermodel» Nathalie Güdel, die zu ihrer Familie im bernischen Hünibach fährt. «Ich backe Guetzli und verwende viel Zeit dafür, Karten und Verpackungen zu basteln», so Güdel. Nur heuer leider nicht. «Dieses Jahr hatte ich leider so viel um die Ohren, ich konnte nicht einmal Geschenke kaufen». Dafür hat sie bereits eine Bescherung erhalten in Form ihres Sieges bei der Casting-Show. Im 20minuten-Interview gibt die 21-Jährige weiter zu Protokoll: «Ich bin gläubig, für mich ist Weihnachten in erster Linie ein Fest der Besinnlichkeit».

Weniger gläubig ist Miss Schweiz Amanda Ammann – aber auch sie feiert Weihnachten. Was sie so macht erfahren Sie hier in unserer Bildstrecke ...

Deine Meinung