Aktualisiert 19.08.2019 13:28

Starticket

Das Festival auf 2132 Meter über Meer

Die zweite Ausgabe des «Pilatus on the Rocks» bringt ein reines Schweizer Programm mit Gotthard, Philipp Fankhauser und Zibbz.

von
Viviane Widmer

Eine fantastische Kulisse und eine Aussicht über die halbe Zentralschweiz - das «Pilatus on the Rocks» macht einiges her. Natürlich hat das höchstgelegene Festival der Schweiz auch musikalisch etwas zu bieten. Mit Gotthard steht eine der erfolgreichsten Schweizer Bands auf der Bühne, deren Karriere fast so steil bergauf geht wie die Zahnradbahn, die auf den Pilatus führt.

Auch Zibbz stehen nach der Babypause von Sängerin Co endlich wieder auf der Bühne. Für das Geschwister-Duo gibt es nichts Schöneres, als Ideen in Songs zu verwandeln und mit diesen Menschen live zu begeistern.

Nach 32 Jahren auf der Bühne wird es Philipp Fankhauser noch lange nicht langweilig. Die Bühne auf dem Luzerner Hausberg ist wohl die einzige, die der Blues-Sänger bis anhin noch nicht bespielt hat. Tickets für für das Festival sind auf Starticket erhältlich.

Fehler gefunden?Jetzt melden.