Aktualisiert

SCB-FansDas grosse Bibbern vor dem letzten Match

In der Hauptstadt liegen die Nerven blank: Nach zwei Niederlagen muss der SCB jetzt den Sack endgültig zumachen.

von
Pedro Codes
Die Anspannung bei den SCB-Fans vor dem Playoff-Final-Showdown gegen die ZSC Lions ist gross.

Die Anspannung bei den SCB-Fans vor dem Playoff-Final-Showdown gegen die ZSC Lions ist gross.

«Die Meisterstumpen liegen seit Donnerstag bereit. Ich will mir jetzt endlich einen anstecken», sagt Felix Schweizer (32) aus Bern ungeduldig. Der SCB hat die zwei letzten Finalspiele «veryoungboyst». Nun kommt es am Dienstag deswegen zum grossen Showdown in der PostFinance-Arena – für die Berner Hockeyspieler ist es die letzte Gelegenheit, den Meistertitel zu ergattern. Dementsprechend gross ist die Unruhe im Fanlager: «Ich bin schon seit dem ersten Playoff-Spiel aufgeregt. Jetzt ist die Anspannung aber kaum noch auszuhalten», sagt FDP-Nationalrat und SCB-Anhänger Christian Wasserfallen. «Das wird ein richtig enger Match», weiss Stapi Alexander Tschäppät.

«Am Dienstag gibt es bestimmt Züri-Gschnätzlets.»

Trotz der bedrückenden Ausgangslage ist der Berner Fan-Wille aber immer noch ungebrochen. «Jetzt zeigen wir es ihnen erst recht», gibt sich Manuel Adamek (34) aus Kirchberg siegessicher. «Ein Sieg vor Heimpublikum ist sowieso schöner als in der Fremde.» Und Ruedi Hediger (45) aus Bern doppelt nach: «Am Dienstag gibt es bestimmt Züri-Gschnätzlets.»

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.