Hitzige Debatte: Das grosse Dreinreden
Publiziert

Hitzige DebatteDas grosse Dreinreden

Statt sich ausreden zu lassen und erst dann zu kontern, fielen sich Clinton und Trump ständig ins Wort. Insbesondere der Republikaner konnte sich je länger desto weniger zurückhalten.

von
pan

Fielen sich oft ins Wort: Donald Trump und Hillary Clinton. (Video: Tamedia/Reuters/AFP)

Teil eines guten Gesprächs ist, dass man den Gesprächspartner ausreden lässt. Die beiden US-Präsidentschaftskandidaten nahmen diesen Ansatz bei der dritten und letzten TV-Debatte in Las Vegas aber nicht so genau. Vor allem Donald Trump fiel seiner Konkurrentin Hillary Clinton immer wieder ins Wort.

Deine Meinung