Das iPhone 5 ist da: «Das iPhone ist nur der Nebeneffekt»
Aktualisiert

Das iPhone 5 ist da«Das iPhone ist nur der Nebeneffekt»

Heute ist ein grosser Tag für die Schweizer Apple-Jünger: Das neue iPhone kommt in die Läden. Sie warten teils seit Mittwoch. Doch wieso eigentlich?

von
ari/jsk

(Video: 20 Minuten Online/Debby Galka)

Heute ist es so weit: Das iPhone 5, das 20 Minuten Online bereits ausführlich getestet hat, steht in Schweizer Apple-Stores zum Verkauf bereit. Hartgesottene Fans harren schon seit Mittwoch vor dem Apple-Store in Zürich aus, um zu den ersten neuen Besitzern zu gehören.

So etwa Ivan (23), der extra aus Frankfurt angereist ist: «Ich will das iPhone in meinem Heimatland, der Ukraine, weiterverkaufen. Weil es dort erst im Winter rauskommt, kann ich so Geld verdienen.» Und Flavio (19) aus Italien will das iPhone gar seinen Eltern nach China schicken.

Andere stehen an, «um einfach mal für ein iPhone angestanden zu sein», wie Florian, der spontan aus Liechtenstein angereist ist: «Ich hatte gerade Zeit, es war ein kurzfristiger Entscheid.» Weitere Stimmen liefert unser Video oben.

Auch vor dem Apple-Store in Genf hat sich eine riesige Schlange gebildet. Weitere Impressionen von hartgesottenen Apple-Jüngern finden Sie in unserer Bildstrecke.

Deine Meinung