Edelstein: Das ist der teuerste Saphir aller Zeiten

Publiziert

EdelsteinDas ist der teuerste Saphir aller Zeiten

Ein privater Sammler hat in Genf den Saphir Blue Belle of Asia ersteigert. Der Preis: 16,7 Millionen Schweizer Franken.

von
kwo

Für ungefähr 16,7 Millionen Schweizer Franken ersteigerte ein privater Sammler in Genf den Saphir Blue Belle of Asia, wie das Auktionshaus Christie's in Genf mitteilte. Er stammt aus Sri Lanka und ist damit der teuerste Saphir, der je über einen Auktionstisch gegangen ist.

Der Edelstein ziert eine funkelnde Diamantenkette und war das Prunkstück einer grossen Juwelen- und Edelstein-Versteigerung, die insgesamt 144,8 Millionen Franken und damit eine Rekordsumme einspielte.

Tigerfiguren von Cartier

Ebenfalls versteigert wurden in Genf zwei mit Edelsteinen verzierte Tigerfiguren von Cartier aus dem Besitz der Herzogin von Windsor. In einer Bieterschlacht gingen sie für gut 3 Millionen Franken weg.

Laut dem Auktionshaus nahmen insgesamt 600 Personen aus 30 Staaten an der Auktion teil. Die Einnahmen beliefen sich total auf knapp das Doppelte der vom Versteigerer erwarteten Summe.

Deine Meinung