«Inglourious Basterds»: Das ist Hitler
Aktualisiert

«Inglourious Basterds»Das ist Hitler

Der Schauspieler Martin Wuttke steht als Adolf Hitler vor der Kamera von US-Starregisseur Quentin Tarantino.

Wuttke sei in der Rolle des NS-Führers in Tarantinos neuem Film «Inglourious Basterds» besetzt, sagte ein Sprecher von Studio Babelsberg am Dienstag in Potsdam. Dort laufen zur Zeit mit einem Starensemble die Dreharbeiten für den Film. Wuttke habe bereits Szenen gedreht, hiess es.

Die «Bild»-Zeitung berichtete, Tarantino sei von Wuttkes Hitler-Karikatur in Brechts Stück «Der unaufhaltsame Aufstieg des Arturo Ui» am Berliner Ensemble so begeistert gewesen, dass er den Schauspieler unbedingt in seinem Film haben wollte. Den Fernsehzuschauern ist Wuttke als Leipziger «Tatort»-Kommissar bekannt.

Tarantino dreht seit Mitte Oktober in Deutschland die Geschichte einer jüdisch-amerikanischen Sondereinheit im Zweiten Weltkrieg, die im besetzten Frankreich gezielte Vergeltungsschläge gegen die Nazis ausführt. Wichtige Rollen spielen die Hollywood-Stars Brad Pitt und Diane Kruger, aber auch deutsche Schauspieler wie Til Schweiger, Daniel Brühl oder August Diehl. (dapd)

Deine Meinung