Das Kino Frosch wird nun doch nicht geschlossen
Aktualisiert

Das Kino Frosch wird nun doch nicht geschlossen

Eine gute Nachricht für Kino-Fans: Das Lichtspieltheater Frosch beim Predigerplatz im Zürcher Niederdorf wird doch nicht geschlossen.

«Die Hauseigentümer sind uns entgegengekommen», sagt Willi Heinzelmann, Verwaltungsrat der Kino-Theater AG (Kitag), auf Anfrage. Damit bleibe alles beim Alten, freut sich Heinzelmann.

Definitiv geschlossen wird jedoch das Academy am Hirschenplatz: In den Räumlichkeiten des Kinos soll ein Restaurant entstehen, so der Verwalter der betroffenen Liegenschaft, Christian Scotoni, gegenüber Radio Zürisee.

(nm)

Deine Meinung