Lindsays Gammel-Zähne: «Das kommt vom Rauchen und den Drogen»
Aktualisiert

Lindsays Gammel-Zähne«Das kommt vom Rauchen und den Drogen»

Ein Hollywood-Lächeln sieht anders aus: Erst kürzlich zeigte sich Lindsay Lohan mit gelben Bröckel-Zähnen auf dem roten Teppich. Ein New Yorker Zahnarzt weiss, warum.

von
sim

Beim Schaulaufen auf dem roten Teppich des «Saints Row The Third»-Party in Los Angeles fiel Lindsay Lohan für einmal nicht wegen ihrer aufgespritzten Lippen oder ihrer immer dünner werdenden Figur auf. Gesprächs- und Blog-Thema Nummer eins war diesmal die mangelnde Mundhygiene der Schauspielerin.

Gelb verfärbt und abgebröckelt schienen die Beisserchen von Lindsay Lohan. Unter dem Zahnfleisch waren sogar schwarze Flecken zu sehen. Hat die erst 25-Jährige vergessen, ihre Zähne zu putzen oder wäre einfach mal wieder ein Bleaching fällig?

«Sowas sieht man sonst nur bei Menschen, die Drogen nehmen»

Ein New Yorker Zahnarzt hat sich das Gebiss des Hollywood-Stars näher angeschaut. «Diese Art von Zerstörung kommt wahrscheinlich von einer Kombination aus Zigaretten und Drogen. Und natürlich wegen einer Vernachlässigung der Mundhygiene», berichtet Dr. Pankaj Singh gegenüber «RadarOnline».

«Das Rauchen führt zwar zu gelben Zähnen, aber bei diesem Alter kann nicht das Rauchen alleine zu solchen Schäden führen», zitiert das News-Portal den Zahnarzt ausserdem. «Sowas sieht man sonst nur bei Menschen, die Drogen nehmen oder länger süchtig waren.»

Also, Kinder: Immer brav die Zähne putzen. Und Finger weg von den Drogen!

Deine Meinung