02.08.2018 08:01

Bschiss beim Zahlen

Das kontaktlose Bezahlen birgt Risiken für Kunden

Das Bezahlen mit Bankkarte und drahtloser Technologie ist in. Doch manch ein Konsument könnte eine böse Überraschung erleben.

von
dob

Viele Konsumenten bezahlen ihre Einkäufe mit einem drahtlosen Chip auf ihrer Bankkarte. Dabei hält man die Karte kurz an das Bezahlterminal - und schon wird der Betrag abgebucht. Für den Kunden ist das bequem. Doch diese Art des Zahlens birgt Risiken. Ein Video im Internet sorgt jetzt für grosse Verunsicherung: Es zeigt, dass das Abbuchen von Rechnungen auch ohne das Wissen des Karten-Besitzers passieren kann. Ob das Zahlen mit der Bankkarte noch sicher ist, sehen Sie im Video oben.

Dieser Artikel entstand im Rahmen einer Content-Kooperation mit Pro7/Sat1.

Bleiben Sie über Wirtschaftsthemen informiert

Wenn Sie die Benachrichtigungen des Wirtschaftskanals abonnieren, bleiben Sie stets top informiert über die Entwicklungen der Business-Welt. Erfahren Sie dank des Dienstes zuerst, welcher Boss mit dem Rücken zur Wand steht oder ob Ihr Job bald durch einen Roboter erledigt wird.

Und so gehts: Installieren Sie die neuste Version der 20-Minuten-App. Tippen Sie rechts oben auf die drei Streifen, dann auf das Zahnrad. Wenn Sie dann nach oben wischen, können Sie die Benachrichtigungen für das Wirtschafts-Ressort aktivieren.

Fehler gefunden?Jetzt melden.