Das Läufelfingerli als Dampfbahn?

Aktualisiert

Das Läufelfingerli als Dampfbahn?

Das Läufelfingerli wäre bei Dampfbetrieb nicht teurer als die bisherige Bahn.

Das geht aus dem von den Initianten gestern vorgestellten Businessplan hervor. Mit mehr Fahrgästen würde die Dampfbahn mittelfristig gar billiger. Die Baselbieter Regierung will 820 000 Fr. im Jahr einsparen, indem sie die S-Bahn-Strecke Sissach–Olten durch einen Busbetrieb ersetzt. Die mit Leichtöl befeuerte Dampfbahn soll als Attraktion mehr Touristen ins Homburgertal locken.

Deine Meinung